Unser Leistungsspektrum

Herz - / Kreislauf - / Gefäß - Check UP mit Herz-Ultraschall (Echokardiographie), Duplex-Sonographie der hirnversorgenden Gefäße, Ultraschalldiagnostik des gesamten Venen - und Arteriensystems, Abdomen - und Schilddrüsensonographie, Ruhe - EKG, Belastungs - EKG (auch Spiroergometrie), Langzeit - EKG, Langzeit - Blutdruckmessung, Lungenfunktionsdiagnostik, Labordiagnostik, gezielte Stress - und Neurostress - Diagnostik u.v.m.

 

Biofeedback - Therapie, Vitamin - und Aminosäurensubstitutionstherapie / Micronährstofftherapie als natürliches Behandlungskonzept, Infiltrations - und Neural - Therapie, Physio -, Bewegungs - und Entspannungstherapie, Botox - Injektionen, Faltenunterspritzung mit Hyaluron u.v.m.

 

Frau Dr. med. Mayrhofer, sowie ein Team von Therapeuten und Konsiliarärzten, nehmen sich Zeit für Sie und Ihr Anliegen, zur Gesundung von Körper, Seele und Geist.

 

Schmerzbehandlung mit Stoßwellentherapie

Muskuläre Schmerzbehandlung mit Stoßwellentherapie, ein schonend-innovatives Verfahren zur Behandlung von akut und chronischen Nacken- Schulter und Rückenbeschwerden, Fersenschmerz, Faszien-Verklebungen und Muskelverkürzungen.

 

Heilungsprozesse im Körper werden durch diese moderne Schmerztherapie beschleunigt, der Stoffwechwechsel angeregt, die Durchblutung gesteigert und geschädigtes Gewebe kann sich regenerieren und ausheilen.

Repetitive Transcranielle Magnetstimulation des Gehirns

Als Besonderheit des COR - Resorts wird zudem noch die

Repetitive Transcranielle Magnetstimulation des Gehirns

mit der Repetitiven Transcraniellen magnetischen Stimulation (r T M S ).

Eine wissenschaftlich anerkannte sanft und schonende ambulante Behandlungsmethode des Gehirns durch Magnetimpulse, auch bei Erschöpfungsdepression, Migräne, Tinitus und Angststörung – in Kooperation mit der LMU München.  

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Unterbringung COR-Resort

 

Wahlweise ambulant oder "Stationär"

Wahlweise können Patienten / Gäste nicht nur ambulant in der im COR-Resort integrierten Privatärztlichen Praxis, sondern auch während einer Art 'stationären Aufenthalts', medizinisch betreut und kulinarisch verwöhnt, in einer der 7 hochwertig ausgestatteten Suiten im Obergeschoss des denkmalgeschützten Hauses, inmitten eines 7000 qm großen Parks, zur Gesundung kommen.